0

Das Buch – oder warum Konzerne anders kommunizieren sollten

Auch in der Unternehmenskommunikation geht der Trend mittelfristig eher weg von Print-Magazinen. Aber auch bei Apps kehrt Ernüchterung ein: Die Download-Zahlen vieler Angebote bleiben weit unter den Erwartungen der Auftraggeber. Und zur Kundenbindung fehlt bei digitalen Medien die nötige Wertigkeit. Profitieren könnte von diesem Dilemma ein ganz altes Medium: das Buch. mehr